Der 4. September 1963    


Swissair Caravelle, HB-ICV
Flugzeugname: "Schaffhausen"
Zürich - Genf, 4.9.1963, ETD 07:10

Humlikon verliert einen Fünftel seiner Einwohner

Es war der 4. September 1963. Die Wolken hingen tief über dem Flughafen Kloten, als die Caravelle der Swissair ihren Flug nach Genf und Rom antrat. Die Maschine war voll besetzt, und niemand ahnte in diesem Moment, was sich in einigen Minuten abspielen würde. Ungefähr zehn Minuten nach dem Start, als das Flugzeug bereits den Kanton Aargau überflog, passierte das Ungeheuerliche. Durch einen Brand beschädigt, wurde das Flugzeug flugunfähig und stürzte am Rande des Dorfes Dürrenäsch ab. Alle Personen an Bord haben dabei ihr Leben lassen müssen, davon 43 Personen aus Humlikon.


Bilder des Absturzortes in Dürrenäsch / Trauerfeier Humlikon 1963

Dürrenäsch - 1963
Dürrenäsch - 1963
Häuser nähe Dürrenäsch, bei der Absturzstelle - 1963
Häuser nähe Dürrenäsch, bei der Absturzstelle - 1963
Haus nähe Dürrenäsch, bei der Absturzstelle - 1963
Häuser nähe Dürrenäsch, bei der Absturzstelle - 1963
Trauerfeier in 8457 Humlikon / Zürcher Weinland - Schweiz
Trauerfeier in Humlikon 1963

SOS in Dürrenäsch - Das Buch - 46 Jahre danach.......    SOS in Dürrenäsch - Das Buch - 46 Jahre danach......  
Original Filmdokument vom 4. Sept.1963, Teil 1,  3,16 MB   Original Filmdokument vom 4. Sept.1963, Teil 1,  3,16 MB       ca. 1,50 min.     .wmv
Original Filmdokument vom 5.Sept. 1963, Teil 2,  4,33 MB Original Filmdokument vom 5.Sept. 1963, Teil 2,  4,33 MB    ca. 2,32 min.     .wmv

.


 

Denkmal vom Flugzeug -
absturz in Dürrenäsch


Denkmal vom Flugzeugabsturz in Dürenäsch und weitere Bilder..............


Liste der Opfer
aus Humlikon....

Liste der Opfer
aus der Schweiz....

Liste der Opfer
aus dem Ausland....

Liste Swissair Crew

Bilder aus Dürrenäsch

Bilder aus Humlikon

_______________________________________________________________________

Swissair Caravelle, HB-ICV
Swissair Caravelle, HB-ICV - Schaffhausen


SwissBanner Link Exchange